message envelope  info@freiwilligenagentur-goslar.de

call answer  05321 394256

Mikroaktivitäten

Stärkung des Ehrenamts zur Teilhabe von Neuzuwanderern Finanzierung von Mikroaktivitäten aus der Zivilgesellschaft zur
im Rahmen des Förderprogramms Land.Zuhause.Zukunft der Robert Bosch Stiftung

Im Rahmen des Förderprogramms „Land.Zuhause.Zukunft – Integration und Teilhabe von Neuzuwanderern in ländlichen Räumen“ wird das ehrenamtliche Engagement zur Teilhabe von Neuzuwanderern im Landkreis Goslar unbürokratisch und nachhaltig gestärkt. Der Landkreis Goslar ist einer von sechs Landkreisen im Förderprogramm der Robert Bosch Stiftung. Hierfür werden gemeinnützige Mikroaktivitäten aus der Zivilgesellschaft mit einer Gesamtsumme von 10.000 Euro gefördert. Mit einer Maximalsumme von 1.000 Euro pro Antragstellung (Minimum 100 €) können beispielsweise Fahrtkosten für gemeinsame Ausflüge, Honorare zur Moderation bei Weiterbildungen für ehrenamtliche Engagierte, Raumkosten für gemeinsame Veranstaltungen, Materialien für den Deutschunterricht etc. beantragt werden.

Für die Einreichung von Anträgen und bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Freiwilligenagentur: Tel. 05321 394256 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die zur Antragstellung benötigten Formulare erhalten Sie hier:
Antragsformular - Voraussetzungen zur Mittelvergabe - Grundsätze wirtschaftlicher Mittelverwendung

Freiwilliges Engagement für und mit Flüchtlingen

Wenn Sie sich in diesem Bereich engagieren möchten oder schon in der Flüchtlingshilfe tätig sind, nutzen Sie gern die wichtigen Informationen, die wir auf unserer Projektseite "Flüchtlingsarbeit" zusammengetragen haben.
Termine für Helfertreffen: jeden letzten Dienstag in den geraden Monaten Februar, April, Juni, August und Oktober finden in der Kirchengemeinde St. Stephani, Obere Kirchstraße 4, 38640 Goslar Innenstadt, Treffen für Flüchtlingshelfer statt. Ab 17.30 Uhr gibt es einen Informationsblock und anschließend die Gelegenheit zum offenen Austausch.
Die Veranstaltung dauert bis ca. 19.00 Uhr.

Informationen zur Flüchtlingshilfe finden Sie auch bei Facebook.

Dringende Suchanfragen

Tätigkeiten, für die wir dringend Freiwillige suchen, finden Sie hier.

 

Gründung Energiegenossenschaft

Informationen zur BEH-Gründung finden Sie hier.

Informationen über die Energiegenossenschaft finden Sie hier.

 

 

Kindern ein Zuhause geben E Stift Poster

Das Elisabethstift gGmbH Jugendhilfe der Diakonie ist Kooperationspartner der Freiwilligenagentur.  Wir unterstützen die Suche nach familiärer Bereitschaftsbetreuung.

Das Elisabethstift sucht verantwortungsbewusste Familien, die vorübergehend ein Kind bei sich aufnehmen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Pressespiegel

Eine Auswahl der Presseartikel mit Informationen über die Arbeit, die Aktionen und die Projekte der Freiwilligenagentur finden Sie hier:

Newsletter

Zum Lesen oder Herunterladen des Newsletter klicken Sie bitte auf die gewünschte Ausgabe:

2018-3  2018-2  2018-1

2017-4  2017-3  2017-2  2017-1  2016-3  2016-2  2016-1  2015-4  2015-3  2015-2  2015-1

Zum Seitenanfang